Honorar

Honorar

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es sinnvoll ist für den ersten Termin 1,5 Std. einzuplanen. Eingeschlossen sind hier eine ausführliche Anamnese und körperliche Untersuchungen Honorar 90 €

In der Regel dauert ein Folgetermin zwischen 50 und 60 Minuten – Honorar 70 €

Oftmals ergänze ich die Behandlung zum Schluss mit einem Kinesiotape – Kosten je nach Aufwand 8 – 15 €

Sozialtarife: Melden Sie sich einfach bei mir, wir finden sicher eine passende Lösung.

Die Häufigkeit der Behandlung variiert je nach Beschwerdebild. Grundsätzlich ist es sinnvoll ca. 3-5 Behandlungen einmal pro Woche für den Anfang einzuplanen. Je nach Beschwerdebild ist es dann entweder nötig noch weitere Behandlungen wöchentlich einzuplanen oder es ist sinnvoll über einen längeren Zeitraum, in größeren Abständen (alle 2, 3, 4, 5 Wochen) zu behandeln. Dies entscheide ich gerne zusammen mit dem/der Patienten/tin gemeinsam.

Kostenerstattung von Heilpraktikerleistung

Die Abrechnung erfolgt nach der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker). Wenn Sie im Besitz einer Heilpraktiker-Zusatzversicherung sind, privat oder Beihilfe versichert sind, werden die Kosten im Rahmen Ihrer vereinbarten Leistungen erstattet. Bitte informieren Sie sich dahingehend.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten der Heilpraktiker-Behandlung leider nicht (bis auf ganz wenige Ausnahmen und in sehr geringem Umfang. Auch die Kosten für Craniosakrale Osteopathie werden von den gesetztlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Wenn Sie öfters alternative oder naturheilkundliche Behandlung in Anspruch nehmen, kann es sich unter Umständen lohnen eine Heilpraktiker Zusatzversicherung abzuschließen. Vergleichen Sie dazu die aktuellen Tarife und Leistungen, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen.